Gottesdienste

Wöchentlicher Gottesdienst


Wie bereits an vielen Stellen erwähnt, lebt unsere Gemeinde nicht nur den Glauben, sondern auch ganz besonders die Musik und den Lobpreis. Der wöchentliche Gottesdienst ist geprägt von vielen verschiedenen kleineren und größeren Elementen.


"Erste Stunde": 10:00 - 10:55

Die „Erste Stunde“, die eigentlich gar keine Stunde ist, ist der Auftakt in den Sabbat. Es geht nicht nur um den Auftakt in den Sabbat, es geht vielmehr darum, Erfahrungen aus dem Alltag oder ganz allgemein Erfahrungen mit Gott zu teilen und sich auszutauschen. Zu diesem Zweck ist neben dem Bibelgespräch (Lektion) eine Zeit in der ersten Stunde, in der jeder der möchte etwas berichten kann. Natürlich darf auch die Musik zu Beginn nicht fehlen und allem voran die Begrüßung und Einstimmung in den Gottesdienst. 

Nach einer kurzen Pause im Anschluss an das Bibelgespräch startet auch schon die „Zweite Stunde“.


"Zweite Stunde": 11:00 - 12:15

In der zweiten Stunde stehen der Lobpreis und die Predigt im Mittelpunkt. Gott gemeinsam anbeten und neue Impulse und Gottes Wort durch die Predigt in den Alltag mitnehmen. Das Lobpreisteam wechselt jede Woche und ist natürlich begeistert über jeden, der sich mit einbringen möchte. Der Großteil besteht aus jungen Erwachsenen, die ihre ganze Passion und viel Engagement in den Lobpreis oder auch „Worship“ stecken. Neben der Predigt und dem Lobpreis gibt es zahlreiche weitere Elemente. Die Bekanntmachungen, Sammlungen, eine Kindergeschichte, Gebete und vieles mehr, in dessen Fokus Gott steht und die Gemeinschaft mit anderen Adventisten. 


Im Anschluss

Im Anschluss an den Gottesdienst besteht die Gelegenheit sich zu unterhalten oder bei Bedarf unser Gebetsteam aufzusuchen. In dieser Zeit wird in den unteren Räumen (alle zwei Wochen) ein Potluck vorbereitet. Potluck bedeutet, dass jeder etwas zu Essen, ob nun Nachtisch oder Hauptgericht, zu einem Buffet beisteuert.

 

Nach dem Essen finden je nach Termin weitere Veranstaltungen statt. Ob nun eine Jugendstunde, Familiensport, die Junge Jugend und vieles mehr…


.punkt


Einmal im Quartal bietet unser Gottesdienst am Nachmittag ".punkt" die Möglichkeit, mit viel Gesang, gutem Essen und einer herzlichen Atmosphäre Gott kennen zu lernen.

Der Ablauf und die Inhalte des Gottesdienstes variieren je nach Thema und Ideen. Auch der Start.punkt-Gottesdienst ist geprägt von Musik, vor allem Moderne Anbetung in deutscher und englischer Sprache.

Im Anschluss an den Gottesdienst besteht wieder die Möglichkeit sich an das Gebetsteam zu wenden oder in gemütlicher Atmosphäre etwas bei einem kleinen Schnack zu "snacken". Auch das ein oder andere Kickerspiel wird nicht vergessen bleiben.

Im rahmen von .punkt finden auch regelmäßig Treffen bei verschiedenen Gemeindemitgliedern statt, zu denen jeder herzlich Willkommen ist. 

Bist du neugierig geworden? Dann findest du hier die Termine für das komplette Jahr.